Siebdruck Werkstatt

Figuration, Menschen, Farbe und Humor sind Eigenschaften
Ich habe eine Siebdruckwerkstatt mit Künstlerfreund Pieter Vermeulen.
Wir drucken manuell in kleinen Stückzahlen unserer eigenen Siebdrucken.


Der Siebdruckprozess

Siebdruck hat seinen Namen von der Druckvorlage, das Sieb,
einem Rahmen mit einem feinmaschigen Gaze abgedeckt.
Das Sieb wird mit einer lichtempfindlichen Emulsionsschicht versehen.
Das Sieb wird dann zu einem Film belichtet.
Dies härtet die Emulsion auf den exponierten Oberflächen.
Die Emulsion auf unbelichteten Bereiche wird weggespült.
Dies resultiert in Öffnungen in dem Sieb,
so das die Farbe mit Hilfe eines Rakels gedrückt werden kann.
Ein Sieb wird für jede Farbe gemacht.
.

Damit Sie einen Eindruck haben wie das Siebdruckverfahren wirkt
auf dieser Seite ein paar Bilder und ein Film von dem Siebdruckprozess.


Der Siebdruck wird unter dem Sieb platziert Der Siebdruck wird an der richtigen Stelle angelegt

Der Siebdruck wird unter dem Sieb platziert und an der richtigen Stelle angelegt

Die Farbe auf dem Sieb gewischt Der Siebdruck wird zum Trocknen aufgehängt

Die Farbe auf dem Sieb gewischt und zum Trocknen aufgehängt





Das Siebdruckprozess



Wir haben eine Siebdrucktisch die es ermöglicht Siebdrucken
mit einer Bildgröße von 80 x 60 cm zu drücken.


Unten ein paar Beispiele von Siebdrucken mit einer Größe von 80 x 60 cm.







Twan de Vos
Aan de Rijn 5
6701 PB Wageningen
Niederlande
0031624853415
info@twandevos.nl